Für eine antikapitalistische Strategie!

Wahlkampf-Flyer Nr. 7 von 8 | Sammele alle 8 und bastele ein Plakat | Alle Flyer als PDF

„Ich will den Kapitalismus lieben, aber ich schaff‘ es einfach nicht.“ – Funny von Dannen

Im sechsten Jahr der Krise zeigt der Kapitalismus sein wahres Gesicht. Dieses System ist seit Jahrhunderten verantwortlich für Krisen, Kriege und Hunger. Die Geschichte hat gezeigt, dass der Kapitalismus nicht reformierbar ist und durch die Revolution aufgehoben werden muss. Deshalb wollen wir eine revolutionäre Strömung aufbauen, welche seinen Teil zu den fortschrittlichen antikapitalistischen Bewegungen unserer Zeit beitragen kann. Die Universität soll ein Ort werden, an dem Revolutionär*innen ihr Bewusstsein schulen und mithilfe einer theoretischen Basis in der Praxis tätig werden – Schulter an Schulter mit der Arbeiter*innenklasse, bei Streiks oder Kundgebungen, Demonstrationen und Blockaden. So nehmen wir an diesen Kämpfen für konkrete Verbesserungen stets teil, jedoch immer mit einer Perspektive des Sturzes der herrschenden Klasse durch die Arbeiter*innenklasse.

Als Studierende sind wir zum Großteil schon heute oder in naher Zukunft selber Lohnabhängige. Deswegen treten wir für die Einheit der Studierenden und Arbeitenden ein. Nur auf dieser Grundlage – mit der Arbeiter*innenklasse im Zentrum – kann der Kapitalismus überwunden werden!

1012060_646916685373288_1488322965_n

SELBSTAKTIVWERDEN!

14.-16. Januar: Wahl zum Studierenden-Parlament
In jedem Fachbereich gibt es Wahllokale. Auch Erasmus-Studierende dürfen teilnehmen!

10. Januar: Veranstaltung: RevolutionärInnen ins Parlament?
Mit Christian Castillo, Abgeordneter aus Argentinien. 19 Uhr, Mehringhof, Gneisenaustr. 2a

15. Januar: Vorstellung der Zeitung „Waffen der Kritik“
Eine neue Zeitung für Studierende. 14 Uhr, Foyer vor der Mensa, Silberlaube, FU Berlin

Außerdem soll das Camp der Refugees am Oranienplatz am 18. Januar geräumt werden – achtet auf Ankündigungen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s